Was ist das Geheimnis von Glück, innerer Zufriedenheit und Entspanntheit? Was ist das Geheimnis, das den Alltag mit deinem Hund einfach wunderbar macht? Dankbarkeit.

Dankbarkeit ist eine so einfach Sache, die viel zu wenig wertgeschätzt wird, aber so wichtig ist für dich und deinen Hund.

 

 

Warum du dankbar sein solltest ...

Dankbarkeit gibt dir nicht nur innere Ruhe und Zufriedenheit, sondern zeigt dir auch, was du bereits in deinem Leben erreicht hast und was es so genial macht. Aber Dankbarkeit ist noch so viel mehr, vor allem im Zusammenhang mit deinem Hund. Dankbarkeit …

  • hält dich bei der Stange und lässt dich weiter an dem Ziel mit deinem Hund arbeiten.
  • motiviert dich und zeigt dir die Erfolge, die du mit deinem Hund schon erreicht hast.
  • hilft dir schwere Zeiten zu überwinden und Rückschläge im Training besser wegzustecken.
  • lässt dich positiv bleiben.

Und vor allem wirst du durch Dankbarkeit mehr Energie und Geduld gegenüber deinem Hund haben, weil du einfach weißt was du schon alles hast 🙂

 

Wie du Dankbarkeit in deinen Alltag mit Hund integrierst.

Starte noch heute und beginne ein Dankbarkeitstagebuch zu führen. Nimm dir dafür einfach ein schöne Heft zur Hand und notiere dir jeden Tag mind. drei Dinge für die dankbar bist. Diese Dinge können direkt mit deinem Hund im Zusammenhang stehen, aber auch mit allen anderen Bereichen aus deinem Leben. Umso bunter du die Dankbarkeitsliste machst, desto besser.

Damit du ein paar Ideen bekommst …

Du kannst dankbar für kleine Dinge sein wie

  • Sonnenschein
  • heißer Kakao
  • interessantes Buch
  • das Schwanzwedeln deines Hundes
  • das Kuscheln mit deinem Hund am Morgen
  • das Knistern des Schnees unter deinen Schuhen

aber auch richtig große wie

  • ruhiges Vorbeilaufen an einem anderen Hund
  • Rückruf vom rennenden Hasen
  • der neue Job
  • das eigene Kind

 

Du wirst sehen, wenn du das Dankbarkeitstagebuch über einen Monat hinweg führst, dann wirst du dich nicht nur emotional verändern, sondern auch in deinem Verhalten. Das hat Auswirkungen auf dich, deinen Hund und somit auf die Umwelt.

Also viel Spaß beim DANKBAR sein 🙂

 

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?